Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands • Klimaneutraler Versand

Schönen guten Tag!

Zwei Kinder halten hejhoni Poster hoch

Wir sind hejhoni: Alena, Judith und Sebastian. Wir alle drei sind Eltern und erleben wie alle Mamas und Papas tagtäglich die Verrücktheiten unserer Kids. Der Faszination Kindersprache sind wir erlegen. Zu sehen, wie unsere Zwerge ihre Welt entdecken, wie sie sich über ihre Sprache definieren - und uns dabei die schönsten, lustigsten und skurrilsten Erinnerungen kreieren - empfinden wir als Geschenk. Uns Drei verbindet nicht nur unsere Herkunft, denn wir kommen alle aus dem Ruhrgebiet. Vielmehr schlummerte in jedem von uns der unabhängige Wunsch, beruflich möglichst selbstbestimmt und frei zu sein. Und dann kam da diese Idee...

Aber dazu später mehr. Kennengelernt haben wir uns 2018 über Instagram. Wobei das nicht ganz richtig ist. Alena und Judith haben sich als frisch gebackene Mamas gesucht und gefunden. Sebastian und Judith sind verheiratet und kannten sich aufgrund dieses Umstandes bereits ein wenig länger.

Schnell merkten wir zwei Mädels, dass wir in vielen Dingen ziemlich gleich ticken. Und dass wir beide angetrieben werden durch ein gewisses Unternehmertum. Für mich, Sebastian, ist hejhoni nicht die erste Gründung. Insofern hatten mich Alena und Judith schnell begeistert. Uns einen die selben Werte, aber als Typen bringen wir ziemlich unterschiedliche Dinge in hejhoni ein.

hej judith.

Es fällt mir total schwer, das zu sagen aber die anderen beiden sagen, ich soll es tun: Ohne mich gäbe es hejhoni nicht. Ich hatte im Sommer 2020 die grundlegende Geschäftsidee. Ich habe allerdings nicht nur gute Ideen, sondern bin eine ziemliche Allrounderin. Mein Lebenslauf ist bunter als ein Regenbogen. Ich habe in vielen Branchen in unterschiedlichen Jobs gearbeitet. Da war eine Menge Spannendes dabei. Aber nichts macht mir so viel Spaß, wie dieses kleine Unternehmen hier.

Bei hejhoni bin ich die Geschäftsführerin, die die Fäden beisammen hält und irgendwie alles kann und macht: Grundlegende Strategie, Budgetierung, kleinteilige Social Media Taktiken, Erstellung wichtiger Texte, rundum Organisation, Kundensupport, Versand und noch viel mehr. Und wenn ich etwas noch nicht kann, dann traue ich mich einfach und mache es dennoch. Wie zum Beispiel ein Unternehmen zu Gründen. Bei allem anderen bin ich Mama von Carlo und Ehefrau von Sebastian. Musik bestimmt mein Leben genauso wie meine Familie. Und für einen guten Serienmarathon lasse ich jeden Film stehen.

hej alena.

Ohne mich hätte hejhoni kein Gesicht. Ich bin Art Director mit langjähriger Erfahrung im Agenturumfeld und habe schon für viele namhafte Firmen meine Kreativität eingesetzt. Dabei habe ich den Auftritt der unterschiedlichsten Produkte gestaltet und bin Spezialistin für User Experience. Das heißt, dass meine Webseiten nicht nur hübsch, sondern ein Erlebnis sind. Ab jetzt ist es aber an der Zeit, mich vornehmlich dem eigenen Unternehmen zu widmen. Ich habe die Corporate Identity, die vier verschiedenen Produktlinien und den Online-Shop entwickelt - und die Ideen sprudeln schon weiter. Ich bekomme den Kopf einfach nicht abgestellt. Im Laufe unseres Gründungsprozesses habe ich zudem auch immer die technische Verantwortung für den Bau unseres Shops übernommen.

Bei hejhoni bin ich die Geschäftsführerin, die für alles Visuelle, Kreative und Technische zuständig ist. Bei allem anderen bin ich Mama von Mathilda und Partnerin von Chris. Mit meinen Hobbys bediene ich voll die Klischeekiste: Ich mag es zu backen und zu stricken.



hej sebastian.

Ich bin der Typ in der Runde. Als Judith mir von der Idee zu hejhoni erzählte, war ich echt angetan. Als Alena und Judith langsam konkreter wurden, war es um mich geschehen, und ich musste dabei sein. Als absoluter Marketing-Spezialist sowie als Stratege nutze ich mein Know How, um hejhoni den Weg zu denen Menschen zu bahnen, die sich dafür interessieren. Ich bin Ballflachhalter und Überdaszielhinausschießer. Je nachdem, was wir gerade brauchen. Und bevor Honi nicht im Duden steht, werde ich nicht aufhören.

Bei hejhoni bin ich der Geschäftsführer, der aufgrund meines Vollzeitjobs vielleicht am wenigsten Zeit investieren kann. Dafür komme ich mit dem neuesten heißen Marketing Sch**ß um die Ecke, bin gut in der Entwicklung übergeordneter Strategien und texte Texte.

Bei allem anderen bin ich Papa von Carlo und Ehemann von Judith. Ich bin Autor eines sehr guten, aber leider sehr unbekannten, Romans und kann mich für viele Sportarten begeistern - von denen ich wenige gut kann. Zudem faszinieren mich die Themen Selbstbestimmung und Unternehmertum.